KINDER-FERIENKURSE - IN PLANUNG, TERMINE FOLGEN

Wie sieht es aus, wenn man den Sommer malt?

Ferienkurse für Schüler der Klassenstufen 2 - 6

Qualifizierte Künstlerinnen begleiten die Kinder durch die Woche, unterstützen und fördern sie, entwickeln ihre künstlerischen und kreativen Fähigkeiten weiter.

Kreativ zu sein ist eine wunderbare Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen, sich zu entspannen und dabei etwas Einzigartiges zu schaffen.
Der Kurs orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder. Handwerkliche Grundlagen und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mit Blättern drucken, mit Kohle zeichnen, schnibbeln, kleben, kleistern, spachteln, Farben mischen, malen – mit Stiften, Pinsel, Finger, Zahnbürste, Schwämme, Spachtel ...
Im Vordergrund steht der Spaß, den die Kinder beim Gestalten und dem kreativen Umgang mit Farben und unterschiedlichen Materialien haben – Acrylfarben, Tusche, Buntstifte, Wachsmalstifte, Kreiden.

Dabei ist uns wichtig, den Kindern die handwerkliche Basis im Umgang mit verschiedenen Materialien und deren Zusammenspiel zu vermitteln. Wir probieren unterschiedliche Mal-Zeichen- und Drucktechniken aus, arbeiten auf
unterschiedlichen Gründen wie z.B. Papier, Pappe, Leinwand.

Abschluss-Ausstellung
Am Ende eines jeden Ferienkurses findet eine öffentliche Ausstellung der künstlerischen Arbeiten der Kinder in der Akademie statt - Freitag ab 15:00 Uhr.
Dabei werden die Kinder in den Aufbau der Ausstellung einbezogen und erfahren so Teamwork, Organisation, Gestaltung bei dem Aufbau einer Ausstellung.

Gebühr
Teilnehmerzahl 10 Kinder

Veranstaltungsort
Atelier Elena-F. Kühn
Schützenhofstr. 9
21635 Jork

Verpflegung
Der Tag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück, das die Kinder mitbringen.
Das Mittagessen wird gemeinsam zubereitet (bitte über Allergien und bes. Gewohnheiten informieren)
Obst, Gemüse, Wasser, Tee und Saft stellen wir bereit.

Bitte mitbringen/vorbereiten
Alte Sachen anziehen oder ein altes Hemd/Kittel mitbringen, Frühstück mitbringen